Reform der SPD – Versuch einer wechselseitigen Genesung

  • Posted on: 30 May 2011
  • By: Don

Kranke SPDSeit Jahren, wenn nicht gar seit Jahrzehnten, leiden viele, grundsätzlich politisch interessierte Bürger an drei, zumeist sich einander bedingenden Symptomen, die ursächlich für eine tiefe politische Depression sind: Parteien-, Politiker- und Politikverdrossenheit („PPP-Syndrom“). Die SPD versucht dem nun mit einer programmatischen und organisatorischen Parteireform, welche beim Bundesparteitag im Dezember 2011 beschlossen werden soll, entgegenzuwirken.

Pages